Gar nicht mehr so lange hin bis zum 31.10.2014. Denn alle, die noch auf der Suche nach dem perfekten Halloween Kostüm sind, sollten sich so langsam aber sicher auf die Suche begeben, damit es auch pünktlich da ist. Im Netz findet man jede Menge Online-Shops, die sich auf Kostüme und Verkleidungen spezialisiert haben – da ist natürlich auch was Schauriges aus der Halloween Abteilung dabei. Recht bekannt für Verkleidungen aller Art sind der Karneval Megastore und der Racheshop. Aber auch in vielen Versandhäusern hat man eine gute Auswahl an Kostümen für Halloween. Doch wie heißt es doch so schön: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Daher hab ich mich mal für euch ein bisschen auf die Suche gemacht und die schaurig-schönsten Halloweenkostüme für euch herausgesucht.

Halloween Kostüm für Sie

vampirWer bei der Halloween Party auf einen gruseligen Auftritt setzen möchte – und das nicht zwingend auf Kosten der Weiblichkeit – ist mit einem Vampir Kostüm gut beraten. Denn als Vampirin kann man durchaus auch eine attraktive Figur machen. Das Make up für den Vampir Look ist auch nicht zu aufwendig. Ein wenig Blässe und blut(ig)rote Lippen – und schon ist man dem Vampir Look ein Stückchen näher gekommen. Wer es besonders authentisch mag, sollte auf die Vampir Zähne nicht verzichten.
Ein Vampirkostüm, das mir sofort ins Auge gefallen ist, ist die “Fever Vampirin” aus dem Karneval Megastore (siehe Bild). Für 37,99 Euro ist das Kostüm preislich auch noch erschwinglich. Wer es etwas günstiger haben möchte, sollte unbedingt vorab nach einem aktuellen Karneval Megastore Gutschein Ausschau halten.

Dein Budget reicht nicht aus für ein Vampir Kostüm? Dann DIY! Mit einem kurzen oder langen schwarzen Kleid aus deinem Kleiderschrank, sexy High Heels und dem passenden Make up wirst du mit Sicherheit auch eine gute Figur machen. Was deinen Look noch etwas gruseliger macht, sind farbige Kontaktlinsen. Linsensuppe bietet da z.B. ein sehr cooles Halloween Kontaktlinsen Sortiment mit Farblinsen in grau, rot und vielen anderen Farben an. Ein echter Hingucker sind auch die Farblinsen mit schlitzartiger Pupillenform.

Halloween Kostüm für Ihn

zombieFür alle Fans von The Walking Dead ein absolutes Muss: Ein Zombie Kostüm für Halloween. Um den perfekten Zombie Look zu kreieren, kommt es natürlich vor allem auf das Make up an. Mit ein paar kleinen Tricks und Kniffen, kann man sich im Nu ein tödliches Zombie Make up verpassen – oder verpassen lassen. Am einfachsten geht das, wenn man mit speziellen Horror-Applikationen arbeitet, die man z.B. im Karneval Megastore bestellen kann. Wunden, Risse & Co. aus Latex gibt es hier auch schon für unter 5 Euro. Bevor du sie an gewünschter Stelle im Gesicht anbringst, solltest du es weißlich/gräulich grundieren, damit auch der letzte Hauch Leben aus deinem Teint verschwindet. Die Augen sollten am besten mit dunklem Lidschatten umrandet werden, damit deine zombiehafte Erscheinung besser zur Geltung kommt. Eine hilfreiche Schritt für Schritt Anleitung für ein Zombie-Make up findest du hier.

Das Make up allein macht noch keinen Zombie aus. Daher darf natürlich auch nicht das Zombie Kostüm fehlen. Besonders gut gefällt mir die Variante, die ihr hier auf dem Bild bewundern könnt. Hab es bei Amazon entdeckt und es ist mit 26,90 Euro auch ein echter Schnapper.
Wer jedoch noch einen alten Anzug und/oder ein altes Hemd im Schrank hat, kann für einen DIY Zombie Look mit der Schere nachhelfen. Abgerundet wird das selbstgemachte Zombiekostüm mit etwas Kunstblut, das man hier und da auf Kleidung und Körper verteilt.

Halloween Kostüm für Kinder

teufelBei Halloween Kostümen für Kinder darf es meiner Meinung nach auch etwas “niedlicher” sein. Denn nicht, dass es nach der Halloween Party Alpträume gibt… Auch für Kinder ist die Kostümvielfalt im Internet ziemlich groß. Sämtliche Kostüme wie Hexe, Skelett, Teufel oder Vampir kannst du online auch schon unter 20 Euro bestellen. Damit die Kleinen nicht überschminkt aussehen, reicht es vollkommen, etwas Blässe ins Gesicht zu zaubern und hier und da vielleicht ein bisschen Blutspuren zu hinterlassen. Wichtig ist auch, dass das Halloweenkostüm nicht beim Spielen stört – daher würde ich beim Kostümkauf darauf achten, dass es nicht zu sehr die Bewegungsfreiheit nimmt.
Sehr niedlich finde ich das “Teufelchen” Kostüm, das ich im Karneval Megastore entdeckt habe. Auf dem Bild wird es zwar von einem Mädchen getragen, ist aber durchaus auch für kleine Jungen geeignet.

Doch einige unter euch werden bestimmt ein Lied davon singen können: Nicht jedes Kind verkleidet sich gern. Daher habe ich noch einen einfachen DIY Halloween Kostüm Tipp, den bestimmt auch kleine Kostümmuffel annehmen werden: Ein Gespenst Kostüm. Sich als Gespenst zu verkleiden ist nicht aufwendig und man wird in diesem Kostüm vermeintlich unsichtbar. Das wird jedem gefallen, der sich nur ungern verkleidet! 😉 Was du dafür brauchst ist ein altes, weißes Bettlaken. Zwei Löcher für die Augen ausschneiden, damit das kleine Gespenst nicht blind durch die Gegend spukt, und fertig ist das wohl einfachste DIY Kostüm für Halloween.

 

Bildquellen:

Artikelbild: sigrid rossmann  / pixelio.de