In diesem Jahr ist auch in der Smartphone Welt wieder einmal viel passiert. Zeit für uns, mal das Jahr Revue passieren zu lassen und einen genaueren Blick auf die besten Smartphones zu werfen, die dieses Jahr auf den Markt gekommen sind. Denn Weihnachten steht ja nun schon fast vor der Tür – ist das nicht die perfekte Gelegenheit für ein brandneues Smartphone? Für alle, die sich noch nicht sicher sind, welche technische Smartphone-Neuheit sie sich wünschen sollen, lohnt es sich, die besten Smartphones dieses Jahres genauer unter die Lupe zu nehmen.

Für den besseren Überblick hier einmal die Top Smartphones aus 2014 aufgelistet:

Samsung Galaxy Note 4
Sony Xperia Z3
HTC One M8
Samsung Galaxy S5
Apple iPhone 6

Unten gibt es zu jedem Modell einen Überblick über die technischen Details, damit ihr wisst, was beim jeweiligen Smartphone in Sachen Kamera, Akkulaufzeit und Prozessor so geht. Falls euch ein Modell gefällt und ihr nicht bis Weihnachten warten wollt, gibt es ein paar interessante Tarife, mit denen ihr das Smartphone auch schon mit geringer Anzahlung bekommen könnt. Schaut einfach mal bei Vodafone oder Telekom Mobilfunk vorbei und sucht euch einen Mobilfunktarif aus, der zu euch passt.

Samsung Galaxy Note 4

Samsung Galaxy Note 4Eine echte Smartphone Neuheit, die auf der IFA 2014 vorgestellt wurde. Hülle und Rahmen sind aus Polycarbonat, was dem Samsung Galaxy Note 4 ein edles Design verleiht. Aber auch das Innenleben dieses Phablet Modells überzeugt auf ganzer Linie. Die Details dazu erfahrt ihr im Folgenden.

Die technischen Details im Überblick:

Display

Displaytechnologie: SuperAMOLED
Displayauflösung: 2.560 x 1.440 Pixel (Quad HD)
Displaygröße: 14,39 cm / 5,7″
Anzahl Farben (Hauptdisplay): 16 Mio.
S Pen-Unterstützung: Ja

Prozessor

Prozessortyp: Quad-Core
Prozessorgeschwindigkeit: 2,7 GHz

Speicher

Arbeitsspeicher: 3GB
Interner Gerätespeicher: 32GB
Speichererweiterung: microSD (bis zu 128 GB)

Kamera

Auflösung Videoaufnahme: UHD 4K (3840 x 2160 Pixel) @30fps
Auflösung Hauptkamera: CMOS 16,0 MP
Auflösung Frontkamera: 3,7 Megapixel (CMOS)
Blitz Hauptkamera: Ja
Autofokus Hauptkamera: Ja

Abmessung und Gewicht

Abmessungen (HxBxT in mm): 153.5 x 78.6 x 8.5
Gewicht: 176 g

Akku

Internet-Nutzungsdauer (3G): Bis zu 10
Internet-Nutzungsdauer (LTE): Bis zu 11
Internet-Nutzungsdauer (WLAN): Bis zu 12
Videowiedergabe (in Stunden): Bis zu 14
Austauschbarer Akku (mAh): 3220
Musikwiedergabe (in Stunden): Bis zu 82
Gesprächszeit (3G WCDMA) (in Stunden): Bis zu 20

Audio und Video

Videoformate (Wiedergabe): MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM
Videoauflösung: UHD 4K (3840 x 2160 Pixel) @30fps
Audioformate (Wiedergabe): MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

Sony Xperia Z3

Durch die Kombination aus Glas und Aluminium ist das Sony Xperia Z3 optisch ein echtes Highlight. Doch wer beim Wort Glas sofort an Überempfindlichkeit denkt, irrt sich. Denn das Z3 ist mit dem  IP65/68 Zertifikat ausgezeichnet, welches dieses Smartphone als wasserdicht und staubdicht durchgehen lässt. Infos zu Akkulaufzeit und Kamera gibts im Folgenden.

Die technischen Details im Überlick:

Display

Displaytechnologie: Bravia-LCD
Displayauflösung: 1920 x 1080 Pixel
Displaygröße: 5.2 Zoll (13,21 cm)
Pixeldichte: 424 ppi (Pixel/Zoll)
Anzahl Farben: 16.777.216 Mio.
Touchscreen: kapazitiv
Multitouch: ja

Prozessor

Prozssortyp: Quad-Core-Krait
Prozessorgeschwindigkeit: 4 x 2500 Megahertz

Speicher

Arbeitsspeicher: 3072 Megabyte
Interner Gerätespeicher: 16 GB
Externer Gerätespeicher: MicroSD, MicroSDHC

Kamera

Auflösung Videoaufnahme: 3840 x 2160 Pixel
Auflösung Hauptkamera: 20.7 Megapixel max. 5472 x 3648 Pixel
Auflösung Frontkamera: 2,2 Megapixel
Blitz: LED

Abmessung und Gewicht

Abmessungen (HxBxT): 146,5 x 72 x 7,3 mm
Gewicht: 152 g

Akku

Standard Akku Kapazität: 3100 mAh
Bereitschaftszeit: Bis zu 740 Stunden
Gesprächszeit: Bis zu 1140 Min.

Audio und Video
Videoformate (Wiedergabe): 3GP, AVI, H.263, H.264, MP4, MPG4
Audioformate (Wiedergabe): AAC, AAC+, AMR, eAAC+, MIDI, MP3, WAV, Ogg. Vorbis

HTC One M8

Htc One M8Seit April gibt es dieses HTC Smartphone im Handel. Durch das hochwertig verarbeitete Alugehäuse liegt dieses Smartphone gut in der Hand. Aber auch die inneren Werte kommen nicht zu kurz: Das HTC One 8 überzeugt mit einer starken Performance, einer langen Akkulaufzeit und einem sehr guten Display. Besonders auffällig sind die auf der Vorderseite eingebauten Stereolautsprecher mit HTCs “Boom Sound”.

Die technischen Details im Überlick:

Display

Displaytechnologie: IPS-LCD
Displayauflösung: 1920 x 1080 Pixel
Displaygröße: 5 Zoll (12,70 cm)
Pixeldichte: 441 ppi (Pixel/Zoll)
Anzahl Farben: 16.777.216 Mio.
Touchscreen: kapazitiv
Multitouch: ja

Prozessor

Prozssortyp: Quad-Core-Krait
Prozessorgeschwindigkeit: 4 x 2300 Megahertz

Speicher

Arbeitsspeicher: 2048 Megabyte
Interner Gerätespeicher: 16 GB
Externer Gerätespeicher: MicroSD, MicroSDHC

Kamera

Auflösung Videoaufnahme: 1920 x 1080 Pixel
Auflösung Hauptkamera: 4 Megapixel max. 2272 x 1704 Pixel
Auflösung Frontkamera: 5 Megapixel
Blitz: Dual-LED

Abmessung und Gewicht

Abmessungen (HxBxT): 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
Gewicht: 160 g

Akku

Standard Akku Kapazität: 2600 mAh
Bereitschaftszeit: Bis zu 496 Stunden
Gesprächszeit: Bis zu 1200 Min.

Audio und Video

Videoformate (Wiedergabe): 3GP, AVI, H.263, H.264, MP4, MPG4, Real Video, WMV, Xvid
Audioformate (Wiedergabe): AAC, AAC+, AMR, eAAC+, MIDI, MP3, WAV, Ogg. Vorbis, WMA

Samsung Galaxy S5

Samsung Galaxy S5Samsungs erstes Smartphone mit integriertem Fingerabdruckscanner und Pulsmesser ist im Februar 2014 auf den Markt gekommen. Kamera, Display und Akkulaufzeit überzeugen komplett – Infos zu den genauen Zahlen gibt es unten.

Die technischen Details im Überlick: 

Display

Displaytechnologie (Hauptdisplay): Super AMOLED
Displayauflösung (Hauptdisplay): 1.920 x 1.080 Pixel (FHD)
Displaygröße (Hauptdisplay): 5,1″ (129,4 mm)
Anzahl Farben (Hauptdisplay): 16 Mio.
S Pen-Unterstützung: Nein

Prozessor

Prozessortyp: Quad-Core
Prozessorgeschwindigkeit: 2,5 GHz

Speicher

Arbeitsspeicher: 2 GB
Interner Gerätespeicher: 16 GB
Speichererweiterung: MicroSD (bis zu 128 GB)

Kamera

Auflösung Videoaufnahme: UHD 4K (3.840 x 2.160) bei 30 fps
Auflösung Hauptkamera: CMOS, 16 MP
Auflösung Frontkamera: CMOS, 2 MP
Blitz Hauptkamera: Ja
Autofokus Hauptkamera: Ja

Abmessung und Gewicht

Abmessungen (HxBxT): 142 x 72,5 x 8,1 mm
Gewicht: 145 g

Akku

Standard Akku Kapazität: 2.800 mAh
Abnehmbar: Ja
Internetnutzung (3G): Bis zu 11 Std.
Internetnutzung (4G): Bis zu 10 Std.
Internetnutzung (WLAN): Bis zu 12 Std.
Videowiedergabe: Bis zu 13 Std.
Musikwiedergabe; Bis zu 67 Std.
Gesprächszeit (W-CDMA): Bis zu 21 Std.

Audio und Video

Videoformate (Wiedergabe): FLV, M4V, MKV, MP4, WEBM, WMV, 3G2, 3GP, ASF, AVI
Videoauflösung: UHD 4K (3.840 x 2.160) bei 30 fps
Audioformate (Wiedergabe): 3GA, AWB, FLAC, MID, MXMF, OGA, OTA, RTX, RTTTL, XMF, AAC, AMR, IMY, M4A, MIDI, MP3, OGG, WAV, WMA

Apple iPhone 6

iPhone 6Am 9.September hat Apple das neue iPhone 6 und die große Version iPhone 6 Plus vorgestellt. Bei beiden Modellen wurde auf ein größeres Display gesetzt – ein Must have für alle Fans von IOS und Apple. Mehr über das Innenleben des neuen Apple iPhones erfahrt ihr hier im Detail.

Die technischen Details im Überlick: 

Display

Displaytechnologie: Retina-LCD
Displayauflösung: 1334 x 750 Pixel
Displaygröße: 4.7 Zoll (11,94 cm)
Pixeldichte: 326 ppi (Pixel/Zoll)
Anzahl Farben: 16.777.216 Mio.
Touchscreen: kapazitiv
Multitouch: ja

Prozessor

Prozssortyp: Dual-Core Cyclone
Prozessorgeschwindigkeit: 2 x 1400 Megahertz

Speicher

Arbeitsspeicher: 1024 Megabyte
Interner Gerätespeicher: 16 GB – 128 GB
Grafikbeschleuniger: PowerVR GX6450

Kamera

Auflösung Videoaufnahme: 1920 x 1080 Pixel
Auflösung Hauptkamera: 8 Megapixel max. 3264 x 2448 Pixel
Auflösung Frontkamera: 1,2 Megapixel
Blitz: Dual LED

Abmessung und Gewicht

Abmessungen (HxBxT): 138,1 x 67 x 6,9 mm
Gewicht: 129 g

Akku

Standard Akku Kapazität: 1810 mAh
Bereitschaftszeit: Bis zu 250 Stunden
Gesprächszeit: Bis zu 840 Min.

Audio und Video

Videoformate (Wiedergabe): 3GP, H.263, H.264, MPG4, QuickTime, Real Video
Audioformate (Wiedergabe): AAC, AAC+, AMR, eAAC+, MIDI, MP3, WAV